Aktuell
Wer wir sind
Gottesdienst
Go!Special
Glaube
Aktivitäten
Paulz
Jugend
Kindertagesstätten
Service
Home > Single

Michel stiftet Frieden in St. Paulus

Vielfalt und ein gutes Miteinander sind Thema beim Familiensonntag am 28.10.

Michel stiftet Frieden in St. Paulus (Foto: I. Mörchen)

Ein Hauch Smaland weht durch die St.-Paulus-Kirche, wenn Michel mit Feuerspritze und Brotschieber Frieden stiftet. Der Familiensonntag am 28. Oktober 2018 beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche, in dem es um Frieden mit unseren unmittelbaren Mitmenschen geht.


Frieden zu halten mit Freunden und Geschwistern, mit Nachbarn und der Verwandtschaft, das ist immer wieder ein Thema für Oma, Opa, Mutter, Vater, Mädchen und Jungen. In diesem Gottesdienst ist die Mitwirkung der versammelten Gemeinde ausdrücklich erwünscht. Alle sind herzlich willkommen, vor allem auch die, die Vielfalt, Bewegung und Aktion in der Kirche mögen.


Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen, ins Paulz-Zentrum zu kommen. Dort werden gemeinsam Brötchen gebacken und Kraniche gefaltet, es wird genäht und gespielt, getobt und erzählt. Es können auch Michel-Karten geschrieben und gestaltet werden. Miteinander wollen wir friedlich Netzwerke knüpfen und Knoten entwirren, Gebäck miteinander teilen und alte und neue Friedenslieder singen. Alle Besucher und Besucherinnen sind gebeten, etwas für ein gemeinsames Mittagsbuffet mitzubringen. Gegen 14 Uhr wird der Familiensonntag mit Liedern und einem Segen ausklingen.

Kontakt

Spenden

Kircheneintritt

Links

Impressum

Seitenübersicht