Aktuell
Wer wir sind
Gottesdienst
Go!Special
Glaube
Aktivitäten
Paulz
Jugend
Kindertagesstätten
Service
Home > Single

Wie ist Gott eigentlich?

Familiensonntag zum Abschluss der Kindergottesdienst-Saison am 19. Mai

Gemeinsam etwas von Gott entdecken beim Familiensonntag am 19. Mai (Foto: (c) St.-Paulus-Kirchengemeinde).

Wie ist Gott eigentlich? Kinder antworten auf diese Frage: „Nett!“, „Cool, aber nicht so‘n Angeber.“, „Das ist schwer zu erklären.“, „Ich habe immer gedacht, Gott ist durchsichtig.“, „Gott besteht aus drei Teilen.“


Wie ist Gott eigentlich? Beim Familiensonntag am 19. Mai 2019 werden große und kleine Leute gemeinsam ihre persönlichen Antworten auf diese Frage finden und erfahren, was die Geschichten der Bibel dazu berichten. Los geht es um 10 Uhr mit einem lebendigen Gottesdienst in der St.-Paulus-Kirche, in dem alle Besucher erleben können, wie vielseitig Gott ist.


Einen ganzen Familiensonntag lang sind Große und Kleine eingeladen, die verschiedenen Seiten Gottes zu erforschen. Nach dem Gottesdienst geht es nämlich weiter damit, die Frage nach Gott kreativ zu beantworten: Musik und Farben, Bauklötze und Bastelmaterial stehen bereit, um sich ganz praktisch mit dem eigenen Gottesbild auseinanderzusetzen.


Zum Mittagessen treffen sich Kinder und Erwachsene am großen Buffet, für das alle etwas mitbringen können. Wenn alle gestärkt sind, klingt der Familiensonntag mit Lied und Segen aus.


Der Kindergottesdienst, der seit August 2018 unter dem Motto stand „Frag doch mal… im Kindergottesdienst“, verabschiedet sich mit diesem großen Abschlussfest in die Sommerpause. Alle Kinder, die in den letzten Wochen und Monaten den Kindergottesdienst besucht haben, sind ganz besonders herzlich zum Abschlussgottesdienst am 19. Mai eingeladen. Die Ratte Franzi Fragezeichen, die im Kindergottesdienst mit ihren Fragen oft dabei war, wird sich an diesem Sonntag von allen Kindern verabschieden und bei allen bedanken, die mitgeholfen haben, ihre zahllosen Fragen über Gott und die Welt zu beantworten.


Die neue Kindergottesdienst-Saison startet am Sonntag, den 18. August 2019, mit einem bunten Familienfest. Dann soll es gemeinsam auf Schatzsuche gehen. Die Kinder werden Schätze suchen und (hoffentlich) finden und dann Sonntag für Sonntag eine spannende Geschichte hören und erleben.


Zu diesem Neustart des Kindergottesdienstes werden im Sommer persönliche Einladungen verschickt, aber sagen Sie es auch gerne weiter, denn dann heißt es wieder jeden Sonntag: „Um 10 Uhr ist Kindergottesdienst.“

Kontakt

Spenden

Kircheneintritt

Links

Impressum

Seitenübersicht