Aktuell
Wer wir sind
Gottesdienst
Go!Special
Glaube
Aktivitäten
Paulz
Jugend
Kindertagesstätten
Service
Home > Single

Heiligabend im Paulz feiern

Ein fröhliches Miteinander bei Essen, Musik und Geschichten

Heiligabend im Paulz feiern (Foto: St.-Paulus-Gemeinde)

Heiligabend ist ein besonderer Tag im Jahr – ein Tag, an dem die meisten nicht allein sein wollen. Viele verbringen diesen Nachmittag und Abend in ihrer Familie. Doch viele sind alleinstehend bzw. Singles und verbringen diesen Tag nicht mit ihren Kindern oder ihrer Familie. Manche von ihnen fühlen sich an diesem Tag allein, manche sogar einsam. Wollen Singles und Alleinstehende am Heiligabend nicht allein sein, können sie in diesem Jahr gemeinsam feiern - im Paulz. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, egal, welcher Konfession Sie angehören oder ob Sie konfessionslos sind. Hauptsache, Sie sind offen, neugierig und haben Lust auf ein fröhliches Miteinander.


Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind verantwortlich für das Gelingen des Abends. Jeder trägt etwas bei. „Wir erstellen eine Liste, was für die Gruppe zu einem schönen Heiligabend gehört,“ so Sabine Fischer, Initiatorin des Abends. „Neben Essen und Trinken gehören sicherlich auch Weihnachtsmusik (CD’s) und Weihnachtsgeschichten dazu. Das Paulz schmücken wir weihnachtlich und nutzen das, was bereits dort vorhanden ist. Wir speisen von uns zubereitetes Essen, klönen, lesen oder erzählen uns zwischendurch Weihnachtsgeschichten, hören Musik im Hintergrund, knabbern Weihnachtsgebäck – ganz gemütlich. Den Abend können wir - je nach Interesse - nach dem gemeinsamen Aufräumen mit dem Gottesdienst in der Kirche um 23.00 Uhr abschließen.“


Heiligabend gemeinsam feiern

am 24.12.2019

von 18 bis 22.30 Uhr im Paulz

(neben der St.-Paulus-Kirche)


Ab 18 Uhr Herrichten des Paulz mit allen. Beginn: 19 Uhr, Ende: 22 Uhr, danach gemeinsames Aufräumen.

Telefonische Anmeldung bei: Sabine Fischer unter 04167-699 557

vom 2. bis 4.12. und vom 9. bis 11.12., zwischen 16.30 und 19.00 Uhr

Maximal 15 Personen


Kontakt

Spenden

Kircheneintritt

Links

Impressum

Seitenübersicht