Aktuell
Wer wir sind
Gottesdienst
Go!Special
Glaube
Aktivitäten
Paulz
Jugend
Kindertagesstätten
Service
Home > Single

Uraufführung "Stell mich ins Licht" nochmals verschoben

Neuer Termin ist nun der 30. Mai 2021

Das Autorentrio (v.l.n.r.): Lutz Tietje, Katrin Götz und Maximilian Götz (Foto: Winkelmann).

Gebetstexte vertont und mit Videos und Licht inszeniert: Es soll eine multimediale Welturaufführung werden - ursprünglich geplant  im Mai und dann verschoben auf den 31.10.2020. Da die Vorbereitungen und Proben wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nicht wie geplant möglich waren, und auch Ende Oktober noch die Beschränkungen da sein werden, ist die Uraufführung ein weiteres Mal verschoben worden.

Unter dem Titel "Stell mich ins Licht" stehen fünf moderne Gebetstexte, die von Katrin Götz vertont worden sind und mit einem Video- und Lichtkonzept von Maximilian Götz inszeniert werden. Nun soll es am 30. Mai 2021 um 18 Uhr in der St.-Paulus-Kirche soweit sein.

Kontakt

Spenden

Kircheneintritt

Links

Impressum

Seitenübersicht