Der Himmel über St. Paulus (© St.-Paulus-Kirchengemeinde)

10. Geburtstag der Paulz-Stiftung

Nachricht 27. Mai 2021

Festgottesdienst zum Jubiläum

Paulz-Stiftung_Himmelöffnen

Der erste runde Geburtstag

Ein großes Fest zum Jubiläum: Die Paulz-Stiftung hat ihren 10. Geburtstag gefeiert. Der letzte Sonntag im Mai ist in der St.-Paulus-Kirche der Paulz-Sonntag, weil im Jahr 2011 am letzten Mai-Sonntag die Paulz-Stiftung gegründet wurde. Diesmal war es am 30. Mai 2021 soweit. Mit einem Festgottesdienst hat die Stiftung ihren runden Geburtstag gefeiert. Der Paulz-Rat hat zur Feier des Tages und als Zeichen der Hoffnung im Anschluss einen Apfelbaum auf dem Kirchengelände gepflanzt. Dazu waren alle Gemeindeglieder und die Freunde und Förderer der Stiftung unter einen offenen Himmel eingeladen, wie es dem Motto der Stiftung entspricht.

Auch wenn die Einschränkungen durch die Pandemie auch St. Paulus betroffen haben, blickt der Paulz-Rat auf das vergangene Stiftungsjahr und -jahrzehnt positiv zurück, und vor allem auch weiter voraus. „Dass die Stiftung wächst und weiter wachsen wird und schon jetzt ganz konkret helfen und die Kinder und Jugendlichen fördern kann, das haben wir den vielen Freunden und Förderern zu verdanken“, sagt Rüdiger Hohl, der Vorsitzende des Paulz-Rates.

Logo Paulz-Stiftung