Der Himmel über St. Paulus (© St.-Paulus-Kirchengemeinde)

Eine tierische Reise geht zuende

Abschluss der Kindergottesdienst-Saison

KigoAbschluss2021
Eine tierische Reise geht zu Ende - Abschluss des Kindergottesdienstes am 23.5.2021 (Foto: St.-Paulus-Kirchengemeinde)

Familiengottesdienst am Pfingstsonntag, 23. Mai 2021

Flink wie die Hasen haben sich die Kindergottesdienst-Kinder in den letzten Monaten durch die Welt der Bibel bewegt. Bärenstarke Bilder und Bastelarbeiten sind entstanden. Schlau wie die Füchse haben die Kinder nachgefragt, wenn sie etwas nicht verstanden haben. Fleißig wie die Bienen haben sie Aufkleber in ihren Kindergottesdienst-Pass gesammelt, und munter wie die Spatzen wurde gespielt und erzählt.

Eine tierische Reise durch die Bibel hatte das Kigo-Team mit Diakonin Ilse Mörchen für die Zeit von September 2020 bis Mai 2021 geplant. Nun geht diese Reise ihrem Ende entgegen. Die große Arche, die im Eingangsbereich an der Kindergottesdienst-Pinnwand hängt, hat sich Woche für Woche gefüllt.

33 Tiere sind es geworden: Ein Löwe, der mit Daniel in der Löwengrube saß, ein Pferd, das dem barmherzigen Samariter half, einen verletzten Mann zu retten, der Ochse aus dem Stall von Bethlehem und der Esel, auf dessen Rücken Jesus kurz vor seinem Tod nach Jerusalem geritten ist. Sie alle haben Platz in der Kindergottesdienst-Arche gefunden.

Am Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, wird die ganze Gemeinde um 10 Uhr im Familiengottesdienst zurückblicken, und die Kinder und Teamer erzählen vom Jahr der Tiere im Kindergottesdienst. „Feuer und Flamme“ ist das Motto des Gottesdienstes, zu dem besonders Familien mit Kindern eingeladen sind. Aber auch alle anderen, die Spaß an einem aktiven und lebendigen Mitmach-Gottesdienst haben, sind herzlich willkommen. Die große Arche von der Kindergottesdienst-Pinnwand wird in diesem Gottesdienst natürlich auch noch einmal zu bestaunen sein.

Von 30. Mai bis 12. September 2021 macht der Kindergottesdienst Sommerpause. Das Kindergottesdienst-Team bastelt schon jetzt an einem frischen Projekt für die neue Saison: „Das große Kindergottesdienst-ABC“ ist die Überschrift für die 36 Wochen ab Mitte September.

Was die Kindergottesdienstkinder dann erwartet, verraten wir im nächsten Gemeindebrief. Fest steht: Am Sonntag, 19. September 2021 geht es wieder los, und es wird auch in der neuen Saison wieder bunt und quirlig, spannend und abwechslungsreich werden.